Dienstleistungen

Als ENSO-Geschäftskunde mit registrierender Leistungsmessung und einem Jahresverbrauch über 100.000 kWh (Strom) bzw. 1.500.000 kWh (Erdgas) können Sie Ihre Verbrauchsdaten bequem über ENSO.Metri.Lambda abrufen. Die grafische Aufbereitung Ihres Energieverbrauchs lässt Sie schnell und anschaulich Einsparpotenziale oder plötzliche Veränderungen erkennen.

Unser Service für Sie

  • 24/7 Online Zugang
  • Download der Lastgangdaten (bspw. im Excel)
  • täglicher oder monatlicher Datenversand per E-Mail
  • Visualisierung Ihres Energieverbrauchs

Die tägliche Datenbereitstellung erfolgt über unser Web Portal und ist für Sie absolut kostenfrei!

Zur Registrierung ENSO.Metri.Lambda

Sie möchten alle Vorteile von ENSO.Metri.Lambda nutzen, dann senden Sie uns eine E-Mail an energievertrieb@enso.de. Wir prüfen Ihre Identität und die technischen Voraussetzungen und senden Ihnen Ihre Zugangsdaten per E-Mail zu.

Sie nutzen bereits ENSO.Metri.Lambda

Bitte melden Sie sich  hier an, wenn Sie bereits einen Zuang zu ENSO.Metri.Lambda besitzen. Die tägliche Datenbereitstellung ist für Sie absolut kostenfrei.

Jetzt anmelden

Sie möchten unseren Online-Service testen?

Bitte melden Sie sich  hier an, wenn Sie noch kein registrierter Nutzer sind und als Gast-Nutzer Zugang erhalten möchten.

Jetzt testen

Wie funktioniert die Zählerdatenfernübertragung?

Bei registrierender Leistungsmessung (RLM) wird die Fernauslesung der Zähler in der Regel über einen an der Messstelle vorhandenen Kommunikationsanschluss oder ein Messsystem realisiert. Bei einem ggf. nötigen Umbau der Messstelle ist ein 230 V AC-Stromanschluss am Zählerplatz erforderlich.

Was kann ENSO.Metri.Lambda?

  • Kontinuierliche Erfassung und Bereitstellung Ihrer Verbrauchsdaten
  • Darstellen Ihrer elektrischen Lastprofile in Bezug zu Tag und Uhrzeit
  • Zeitliche Zuordnung Ihrer Abnahmezyklen (bspw. Produktionszeiten)
  • Darstellen der Ergebnisse in numerischer (tabellarischer) und grafischer Form
  • variable grafische Diagramme (Linien/Säulen)
  • Einsatz bei verschiedenen Medien
  • Übertragen der Ergebnisdaten zum Benutzer per Download, E-Mail oder ASCII-Datei
  • Zyklische Datenübertragung, z. B. per E-Mail
  • Unterstützung der innerbetrieblichen Abläufe bspw. beim Zurechnen der Verbrauchsmengen zu Kostenstellen oder Fertigungseinheiten

Welche technischen Voraussetzungen sind notwendig?

  • Internetzugang sowie E-Mail-Konto
  • 230 V AC-Stromanschluss am Zählerplatz
  • Zähler sind am System der Zählerdatenfernübertragung (DFÜ) angeschlossen.

Wie erfolgt die Datenbereitstellung?

Die Datenbereitstellung erfolgt in dem durch die aktuellen Marktregeln festgelegten Umfang und Zyklus. In der Regel werden die Verbrauchsdaten täglich durch den jeweiligen Netzbetreiber ausgelesen. Weitergehende Anforderungen (z. B. Smart Meter) sind kostenpflichtig und gesondert zu vereinbaren.

Was kostet die Nutzung von ENSO.Metri.Lambda?

Für unsere Kunden mit registrierender Leistungsmessung ist die tägliche Datenbereitstellung für die Messstellen kostenfrei. Sind Sie noch nicht an unsere Zählerfernauslesung angeschlossen, ist der ggf. nötige Umbau der Messstelle durch den Anschlussnutzer kostenpflichtig zu tragen.

Wie werden meine Daten vor Missbrauch geschützt?

Durch ein umfassendes Sicherheitskonzept sind Ihre Daten vor Missbrauch durch Dritte geschützt. Der Zugang erfolgt personengebunden durch eine Benutzerkennung und ein jederzeit änderbares Passwort. Die Übertragung via Internet ist durch Verschlüsselungsalgorithmen gesichert.

Webseite www.enso-netz.deDie ENSO NETZ GmbH bietet vielfältige Dienstleistungen auf folgenden Gebieten an:

  • Mess- und Zählertechnik
  • Netzbetrieb und -technik
  • Beleuchtung
  • Material und Logistik
  • Werknormen
  • Geodaten-Kooperationen

Zur Webseite www.enso-netz.de

EDM Energiedatenmanagement - Systembetrieb BelVis®

Unser Komplettservice - Wir kümmern uns um Ihr BelVis®-System

Mit dem Betrieb Ihres BelVis®- Energiemarktsystems durch ENSO erfüllen Sie alle gesetzlichen Anforderungen der Bundesnetzagentur - und haben den Kopf frei für Ihr Kerngeschäft. Bereits eine zweistellige Anzahl Kunden vertraut auf die IT-Leistungen von ENSO.  

Unser BelVis®-Leistungsangebot

  • Sicherer Zugriff auf die Clientanwendung per Webbrowser via Internet
  • Manueller Datenimport über Client möglich
  • Automatischer Datenimport bei Zustellung per Mail
  • Datenversand per Mail (Marktpartnerkommunikation entsprechend gesetzl. Vorgaben)
  • Zugriff auf Log-Dateien
  • Zählerdatenfernauslesung und Anbindung an EDM- System (Datenimport inkl. Ersatzwertbildung und Plausibilisierung)

Ihre Vorteile

BelVis®-EDM-Leistungen von ENSO sind

  • Kompetent und bewährt
    - Ein Team aus Spezialisten mit Fach- und Hochschulabschlüssen in IT und Energiewirtschaft
    - Langjähriges, umfassendes  energiewirtschaftliches Wissen
    - Große Erfahrung mit unterschiedlichen Anforderungen
    - Umfangreiche Kenntnis der marktführenden EDM-Systeme
  • Unkompliziert und schnell 
    - Auch ohne IT-Wissen verständlich 
    - Einfachste Datenanbindung - Internetanschluss genügt
    - Kurze Reaktionszeiten bei Anfragen und Problemen
    - Optimale Performance Ihrer Anwendungen
    - Kurze Einrichtungs- und Umstellungszeiten
  • Individuell und persönlich
    - Persönliche Betreuung durch unsere Spezialisten
    - Betrieb und Überwachung spezifischer IT-Schnittstellen entsprechend Ihrer Sparten und Prozessanforderungen
  • Verlässlich und sicher
    - Hohe Datensicherheit, vertrauenswürdiger Datenschutz
    - Tägliche Verarbeitung und fristgerechter Datenversand
    - Höchste Standards in Infrastruktur, Brandschutz und Zugriffsicherheit
    - Räumliche Redundanz durch zwei getrennte Standorte, zusätzliche Sicherung wichtiger Daten an drittem Standort
    - Überwachung und Betreuung der Systeme rund um die Uhr, 7 Tage pro Woche
    - Kontinuierliche proaktive Systempflege und -betreuung
  • Fair und kostentransparent
    - Kurze Vertragslaufzeiten
    - Ausgezeichnete Kostentransparenz durch übersichtliche und einfache Preismodelle
    - Sie bezahlen nur Leistungen, die Sie tatsächlich benötigen
    - Günstige Stunden- und Projektpreise, zugeschnitten auf Ihre Anforderungen

Weitere Informationen

Beratung, Betreuung und komplettes Prozessoutsourcing - TwentyOne

BelVis®-Software und -betreuung - KISTERS AG

Kunden-Login BelVis

Hier gelangen Sie zum Login-Bereich

Ihr Ansprechpartner

Jens Pautzsch
Tel.: 0351 468-5466
Jens.Pautzsch@enso.de

SAP-Basisbetreuung/-Hosting

Schaffen Sie sich freie Ressourcen - lagern Sie gezielt den standardisierten Teil Ihres SAP Betriebes aus

Neben den klassischen Bereichen unserer IT-Dienstleistungen, wie Desktop Management, Platform Operation oder Netzwerkmanagement, bietet ENSO den kompletten Betrieb von SAP-Softwarekomponenten an. Die Möglichkeiten reichen von der Auslagerung des Basis-Betriebs mit  Services für Transporte, Upgrade Management und laufender Softwarepflege bis zum umfassenden Applikationsmanagement mit Anwendungsbetrieb und fachlichem Support zu abgebildeten Prozessen.

ENSO übernimmt die vollständige Verantwortung für den Betrieb und die Wartung Ihrer SAP-Systeme. Sie profitieren von unserer proaktiven Systemüberwachung zur frühzeitigen Problemerkennung, der modernen Infrastruktur in unserem Rechenzentrum sowie den professionellen Serviceprozessen mit Ausrichtung nach der IT Infrastructure Library (ITIL). Wir bieten Ihnen individuelle und bedarfsgerechte Lösungen und fachliche Unterstützung bei Fragen rund um SAP. Diese Kompetenz haben unsere Mitarbeiter in langjährigen Kundenbeziehungen unter Beweis gestellt.

Unser SAP-Leistungsangebot

  • Realisierung eines kompletten SAP-Betriebskonzeptes, sowie der ITIL- Standardszenarien für den Rechenzentrumsbetrieb mit Change Management, Problem Management, Incident Management und Notfallmanagement
  • Bereitstellung der Systeminfrastruktur als 3-stufige SAP-Systemlandschaft
  • Administration und Wartung der SAP-Anwendungen, der Hardware und systemnaher Komponenten
  • Installationen und Upgrades zum Festpreis
  • Migrationsunterstützung
  • Benutzerverwaltung und Berechtigungswesen
  • Systemtuning zur Gewährleistung und Optimierung der Performance
  • Sicherstellung einer Hochverfügbarkeitslösung für unterbrechungsfreien SAP-Betriebs nach High Availability-Klasse AEC-2
  • Wirkungsvolle und hochperformante Backup/Restore-Lösung
  • Notfallkonzept für Disaster Recovery
  • 24 x 7 Rufbereitschaft mit Kunden-Hotline
  • Gezielte Service Level Vereinbarungen nach Ihren Anforderungen

Ihre Vorteile

ENSO bietet für Ihr Unternehmen den SAP Betrieb als Komplettdienstleistung aus einer Hand. Nutzen Sie unsere Stärken für Ihren Wettbewerbsvorteil:

  • IT-Kompetenz auf aktuellstem Niveau
    - Softwarepflege und Releasewechsel für unterschiedliche SAP-Software wie SAP ERP, SAP HCM, SAP BI, SAP PI, SAP IS-U
    - Profitieren Sie von unserem fundierten Branchen-KnowHow sowie unserer Erfahrung als SAP Customer Competence Center
  • Vollständiger Planbarkeit und Sicherheit
    - Höchste Standards bei der Überwachung, Betreuung und Pflege der Systeme
    - Hosting zum monatlichen Festpreis
    - Risikotransfer durch definierte Service Level
    - Schnelle Reaktionszeiten bei Problemen und Fragen
  • Kein eigener Support für technische Themen notwendig
    - Namentlich benannte Ansprechpartner für den 2nd Level Support
    - 1st Level Support als Help Desk für Ihre Anwender als optionaler Leistungsbestandteil
  • Hohes Maß an IT-Sicherheit und Performance
    - Systemtuning zur Gewährleistung und Optimierung der Performance
    - Integration in Gebäude und Sicherheitsinfrastruktur 
    - Sicherstellung einer Hochverfügbarkeitslösung für unterbrechungsfreien SAP-Betriebs nach High Availability-Klasse AEC-2
    - Wirkungsvolle und hochperformante Backup/Restore-Lösung 
    - Notfallkonzept für Disaster Recovery
    - 24 x 7 Rufbereitschaft mit Kunden-Hotline
  • Umfassende Skalierbarkeit unserer Leistungen
    - Serviceleistungen zu Terminverarbeitungen wie Mahn- und Zahlläufen, Läufen zur Vergütungsabrechung oder offenen Posten, inklusive Druck, Kuvertierung und Versand
    - Individuelle Vertragsgestaltung mit individuellen Leistungen und individuellen Service Level Vereinbarungen
  • Zugesicherte Leistungsqualität
    - Gezielte Service Level Vereinbarungen nach Ihren Anforderungen
    - Installationen und Upgrades zum Festpreis

Ihre Ansprechpartnerin

Anke Weise
Tel.: 0351 468-5656
Anke.Weise@enso.de

SAP Komplettbetreuung

Wir unterstützen Sie bei Einführungsprojekten von ERP- und Abrechnungssoftware durch:

  • Anfertigung von Vorstudien zur Einführung, Grobkonzepten, Vorprojekten und Entscheidungsvorlagen
  • gemeinsame Durchführung von Einführungsprojekten mit Ihnen
  • Übernahme des Projektmanagements

Wir bieten Ihnen qualifizierte Beratungs- und Betreuungsleistungen im Rahmen der kaufmännischen Betriebsführung einschließlich Verbrauchsabrechnung eines EVU durch:

  • Betreuung des ERP-Systems SAP für die Prozesse der
    - Finanz- und Anlagenwirtschaft
    - Gemeinkostencontrolling, Investitionsmanagement
    - Materialeinkauf/Materialverwaltung
    - Anschlusswesen
    - Personalabrechnung, Personalverwaltung
  • Betreuung der EVU - Branchenlösung IS-U für die Prozesse der
    - Verbrauchsabrechnung für alle Sparten
    - Fakturierung, Forderungsverwaltung, Mahnwesen
    - Geräteverwaltung
    - Verbrauchsstatistik
    - Marktkommunikation
    - einschließlich der Schnittstellen zum ERP-System
  • SAP-Betreuung:
    - 2nd Level Support für SAP-Kunden, die System selbst betreuen
    - CCC-Dienstleistungen

Ihre Ansprechpartnerin

Anke Weise
Tel.: 0351 468-5656
Anke.Weise@enso.de

GIS Geoinformationssystem

Smallworld GIS - die ideale Plattform für die unternehmensweite Nutzung von räumlichen Informationen

Mit Smallworld GIS steht Ihnen ein etabliertes geografisches Informationssystem zur Unterstützung Ihrer Geschäftprozesse zur Verfügung. Nutzen Sie die gebündelten Kompetenzen und das Wissen von ENSO für Einführungs-, Migrations- und Weiterentwicklungsprojekte im GIS-Umfeld.

Unser Smallworld GIS-Leistungsangebot

ENSO betreibt Smallworld GIS in unterschiedlichen Ausprägungen für:

  • Stadtwerke
  • Kommunen
  • Zweckverbände
  • Initiative GIS Sachsen Ost (GISO)

Wir bieten Ihnen:

  • Möglichkeit der Abbildung aller Medien über Fachschalen (Kataster Ver-/Entsorger, Strom, Gas, Wasser, Kanal, Fernwärme, Telekommunikation)
  • Komplettservice für das GIS
  • Einrichtung
  • Einführung von/Migration nach Smallworld GIS
  • Betreuung
  • Administration
  • Wartung
  • Backup/Recovery
  • Support/HelpDesk
  • Eine abgestimmte Plattform für allgemeine GIS-Lösungen und spezifische Industrie-Anwendungen
  • Nutzung bestehender Systemintegrationen zur Instandhaltung, Störungsverwaltung, Netzberechnung, Abrechnung, Liegenschaftsverwaltung, zum Leitsystem und Business Warenhouse für Reporting unkomplizierte Auskunft via Webtechnologie
  • GIS-Auskunft via Web-Architektur mit Industrie-Standards
  • Fremddatenverbindung z B. für Luftbilddaten mittels WMS-Diensten (Web Map Service), Oracle-Datenbanken oder CAD-Daten (DXF, DGN)
  • Einsatzmöglichkeiten für mobile GIS-Installationen

Ihre Vorteile

  • Kostensenkung für Ihre Vermessung und Digitalisierung
  • Nutzung von umfassenden und hochwertigen Topografiedatenbeständen der ENSO 
  • Kostenvorteile durch Synergien des gemeinsamen GIS- Betriebs 
  • Technologie für langfristig nutzbare Lösungen  

Ihre Ansprechpartnerin

Anke Weise
Tel.: 0351 468-5656
Anke.Weise@enso.de

Software für Bürokommunikation

Lotus Notes - besser miteinander kommunizieren, zusammenarbeiten und die Produktivität steigern

Lotus Notes ermöglicht Ihnen die Verwaltung persönlicher oder geschäftlicher Informationen und Dokumente aus verschiedenen Anwendungen in einem Programm. Zur Unterstützung der konventionellen Unternehmensorganisation lässt sich eine Vielzahl von Hilfsmitteln innerhalb der einheitlichen Benutzeroberfläche vereinigen. Nutzen Sie die Expertise und die Erfahrungen von ENSO im Umgang mit Lotus Notes.

ENSO stellt Ihnen für ihr Unternehmen eine optimale Kommunikationsanwendung auf Basis Lotus Notes zur Verfügung. Darin integriert sind neben vielfältigen Funktionen für Ihre Bürotätigkeiten, wie E-Mail, Kalender und Aufgabenverwaltung bspw. eine Ressourcenverwaltung für Raumbelegungen, Fahrzeugnutzung, Veranstaltungs-Equipment, usw.

Zudem bieten wir Ihren Wünschen entsprechend fertige Lösungen für 

  • Projekt- und Teamdatenbanken
  • Postkörbe
  • Ticketsysteme, Termindatenbanken

Optimieren Sie die Zusammenarbeit durch Nutzung von integrierten Workflows, wahlweise mit Offline-Benutzung auf Notebooks, Einbindung von Blackberry-Endgeräten oder Integration in das Internet.

Unser Lotus Notes-Leistungsangebot

  • Bereitstellung und Wartung von Lotus Notes zum Festpreise pro Benutzer
  • RZ-Betrieb für Datensicherung/-Restore, Releasewechsel, Softwarepatches, etc.
  • Betrieb einer hochwirksamen Sicherheitsumgebung
  • Help Desk für Benutzeranfragen

Ihre Vorteile

  • Komplettdienstleistung für Ihre Bürokommunikation aus einer Hand
  • Einfache Integration umfangreicher Collaboration-Anwendungen möglich - verbessern Sie Ihre Zusammenarbeit im Team oder mit Ihren Geschäftpartnern durch unsere Lösungen
  • Vollständige Integration Ihrer E-Mail-Domain
  • Hohe Sicherheit durch integrierte Firewall sowie mehrstufiges Berechtigungskonzept
  • Integrierte Verschlüsselung und Signaturen
  • Professionelles Viren- und Spam-Filtering
  • Kostenkontrolle durch Festpreise
  • Möglichkeit eines gestaffelten Datenvolumens für die Anwender
  • Mobiles E-Mail-, Termin- und Aufgabenmanagement durch den Einsatz von © RIM Blackberry- Endgeräten

Ihre Ansprechpartnerin

Anke Weise
Tel.: 0351 468-5656
Anke.Weise@enso.de

Softwarelösungen für Ihre energiewirtschaftlichen Teilprozesse

Unser Leistungsangebot

Für die Beschaffung

  • Handelssystem
  • Börseninformationssysteme

Für den Vertrieb

  • Kundenbeziehungsmanagement
  • Vertragsmanagement
  • Portfoliomanagement
  • Produktbildung
  • Pricing

Für die Abrechnung

  • Fakturierung
  • Forderungsverwaltung
  • Mahnung
  • Geräteverwaltung
  • Verbrauchsstatistik 

Für die Marktpartnerkommunikation

  • Unterstützung der Prozesse zum Lieferantenwechsel
    - GPKE/GeLi
    - Fahrplanmanagement
    - Austausch von Bilanzierungsdaten GaBi Gas
    - Bilanzkreismanagement
  • Für das Anschlusswesen
    - Prozessunterstützung vom Antrag bis Übergabe und Abrechnung
    - Netzbauvorhaben
    - Netzplanung
    - Netzberechnung
    - Bestandspläne
    - Anlagendokumentation
    - Netzbetrieb
    - Assetmanagement
  • Für die Instandhaltung
    - Planung
    - Steuerung
    - Abwicklung
    - Abrechnung von Instandhaltungs-Maßnahmen

Ihre Vorteile

  • Teilhabe an dem Erfahrungsfundus der ENSO
  • Ein Ansprechpartner für eine Vielzahl an Leistungen

Ihre Ansprechpartnerin

Anke Weise
Tel.: 0351 468-5656
Anke.Weise@enso.de

Rechenzentrum-Dienstleistungen - Housing, Hosting, Outsourcing und Outtasking

ENSO bietet komplette Rechenzentrumsdienstleistungen - wählen Sie Ihr Maß an Sorglosigkeit

Gern übernimmt ENSO die Betreuung Ihrer IT-Landschaft und kümmert sich um den reibungslosen Betrieb Ihrer Systeme. Ihren Bedürfnissen entsprechend umfasst das ENSO-Leistungsangebot verschiedene Varianten. Machen Sie in Ruhe Ihren Job, wir kümmern uns um den Rest.

Unser Leistungsangebot

  • Housing: DC-Infrastruktur (Data Center)
    ENSO stellt Ihnen die notwendige Infrastruktur in zwei standortredundanten Datacentern zur Verfügung. Unsere Serverräume sind mit Klimatisierung, unterbrechungsfreier Stromversorgung Branderkennung und modernen Zutrittskontrollen ausgestattet. Betrachten Sie unser Angebot als sicherere Alternative zur Unterbringung Ihrer IT-Systeme im eigenen Haus.
  • Hosting: DC- Infrastruktur, Hardware und Betriebssysteme
    Profitieren Sie von der Bereitstellung und den Serviceleistungen zur technischen Infrastruktur von ENSO. Wir übernehmen die Bereitstellung, Administration und Support für Ihre Systeme und schaffen dadurch eine zuverlässige IT-Umgebung für Sie. 
  • Outsourcing/Outtasking: DC- Infrastruktur, Hardware und Betriebssysteme, Komplexe Systeme (Hardware, Betriebssysteme, Datenbanken, Applikationen)
    Wir bieten Ihnen komplette IT-Lösungen für ausgewählte Produkte an, die Sie direkt und ohne großen Einführungsaufwand nutzen können. Dieser Service schließt je nach gewünschter Ausprägung der Lösung z.B. Infrastruktur, Betrieb, Customising, Lizenzen, Wartung und Support mit ein.

Ihre Vorteile

  • vollständige Konzentration auf Ihr Kerngeschäft
  • keine Vorhaltung von qualifiziertem Personal und entsprechendem Know-How
  • Sie haben Ihre IT- Kosten im Blick
     - Keine Investitionen in Software, Hardware und neue Technologien
    - Wegfall der externen Wartungs- und Unterhaltskosten der eigenen Serverinfrastruktur
    - Klar limitierte Betriebsgesamtkosten, budgetierbar pro User und Monat
    - Wegfall der Kosten für Datensicherung und externe Auslagerung
    - keine Raumkosten für Serverraum
    - Betreuungs- und Supportaufwand für den Betrieb der Server entfallen
    - Vermeiden der allenfalls lokal nötigen Investitionen in Sicherheit
  • hohes Maß an Sicherheit und Datenschutz
    - schnellere Reaktion auf Veränderungen
    - klar definierte Ansprechpartner  

Ihre Ansprechpartnerin

Anke Weise
Tel.: 0351 468-5656
Anke.Weise@enso.de

e.projects für optimales Projektmanagement

Die webbasierte Anwendung e.projects von ENSO unterstützt Sie bei Ihrer Projektarbeit - von der Terminplanung über das Erstellen von Grafiken bis zum Risikomanagement. Alles geht einfacher und schneller.

e.projects kann in jedem Unternehmensbereich eingesetzt werden und gibt einen Überblick über alle laufenden Projekte.

Unser Angebot für Sie

  • Bereitstellen der webbasierten Anwendung e.projects mit diesen Funktionalitäten:
    - Erstellen, Verwalten und Kontrollieren von Projektphasen und Arbeitspaketen
    - Projektüberwachungsfunktionalitäten mit Projektkalender
    - grafische Visualisierungen mit Organigrammen, Phasenbildern und Diagrammen für Meilenstein- und Aufwandtrends
    - Echtzeit-Anzeige neuester Informationen durch Feedintegration
    - Einbinden von Dateien mit Versionierung
    - Erstellen, Verwalten und Versenden von Protokollen
    - Verwaltung von Change Requests
    - Risiko- und Stakeholdermanagement
    - Projekttagebuch für das gesamte Projekt und alle Arbeitspakete
  • benutzerfreundlicher Aufbau für eine intuitive Bedienung
  • individuelle Layout-Anpassungen sind möglich
  • Zugriff und Identifikation des Anwenders mit Benutzername und Passwort
  • verschlüsselte und sichere Übertragung der Daten über SSL
  • professionelle Datensicherung und -wiederherstellung

Ihre Vorteile

  • Sie optimieren Ihre Projektarbeit und unternehmensinterne Zusammenarbeit.
  • Sie nutzen eine webbasierte Anwendung und müssen keine zusätzliche Software installieren.
  • Sie organisieren Ihre Projekte orts- und zeitunabhängig.
  • Sie haben den Projektfortschritt immer im Blick und werden in Echtzeit informiert.
  • Sie gestalten e.projects in Ihrem Corporate Design.
  • Sie profitieren von der Leistungsfähigkeit und hohen IT-Sicherheit des ENSO-Rechenzentrums

                 

Testzugang für e.projects

Fordern Sie eine persönlichen Zugang zu unserer online Demo für e.projects an und nehmen Sie dafür Kontakt mit Herrn Pautzsch auf. Sie erhalten einen umfassenden Eindruck von der Einfachheit und der Leistungsfähigkeit von e.projects.

Ihr Ansprechpartner

Jens Pautzsch
Tel.: 0351 468-5656
Fax: 0351 468-5396
Jens.Pautzsch@enso.de

Das Angebot umfasst die kaufmännische Abwicklung sämtlicher Geschäftsvorfälle bis hin zur Bilanzierung.

  • Verbrauchsabrechnung,
  • Erstellung von Investitions-, Erfolgs- und Finanzplänen,
  • Professionelle Vertragsbearbeitung
  • Leistungen im Messservice, Außendienst und Inkasso

machen das Angebot zu einer wirklich runden Sache.

Für eine qualifizierte Kundenberatung stehen ein Call Center und hervorragend ausgebildetes Personal zur Verfügung. 

Insbesondere für Kommunen bietet die ENSO ein breites Spektrum an professionellen Dienstleistungen in den Bereichen Trinkwasserver- und Abwasserentsorgung an. Die Leistungen reichen dabei von Planung, Bau und Finanzierung von wasserwirtschaftlichen Anlagen bis hin zur Betriebsführung.

Die Kommunen entscheiden selbst über Art und Umfang der gewünschten Dienstleistungen und erhalten von der ENSO Problemlösungen nach Maß. Das Angebot umfasst dabei auch komplette Dienstleistungspakete ("Sorglospakete") sowie verschiedene, perfekt auf die individuellen Anforderungen der jeweiligen Kommune zugeschnittene Kooperations- bzw. Beteiligungsmodelle.

Dienstleistungsspektrum

Modell Betriebsführung

Die Kommune schließt dazu mit der ENSO einen Betriebsführungsvertrag mit einer festgesetzten Laufzeit zur Erfüllung einzelner bzw. mehrerer Aufgaben ab. Das Anlagevermögen bleibt dabei Eigentum der jeweiligen Kommune, die auch weiterhin die Verantwortung für Investitionen trägt. Die jeweiligen Betriebsführungsaufgaben werden je nach Vertrag mit kommunalem oder ENSO-eigenem Personal ausgeführt.

Dieses Modell ist besonders für kleinere Kommunen oder Zweckverbände geeignet. Für die Verbraucher bleiben Kommune bzw. Zweckverband weiterhin die eigentlichen Leistungserbringer. Leistungen wie Trinkwasserver- und Abwasserentsorgung werden von diesen im Rahmen der öffentlich-rechtlichen Verpflichtung zur Daseinsvorsorge bzw. der hoheitlichen Aufgaben gegen Erhebung von entsprechenden Entgelten/Gebühren erbracht.

Modell Betriebsführung

Betreibervertrag

Mit Abschluss eines Betreibervertrages überträgt die Kommune die Verantwortung für die gesamte Leistungserbringung auf die ENSO.
Die Kommune selbst behält ihr Anlagevermögen und ihre öffentlich-rechtliche Verantwortung. Bei diesem Modell übernehmen wir die komplette Betreibung der Anlagen und Leitungsnetze - inklusive notwendiger Instandhaltungsmaßnahmen, Investitionen und damit verbundener Risiken. Welche Leistungen dabei erbracht werden müssen und welche Finanzmittel dafür zur Verfügung stehen, wird genauso im Vertrag festgelegt wie dessen Laufzeit.

Bei diesem Modell ist die ENSO für die Verbraucher der eigentliche Leistungserbringer - entweder als ihr direkter Vertragspartner oder im Namen und auf Rechnung der Kommune handelnd. Die Gebühren bzw. Entgelte für Abwasser oder Trinkwasser werden von der Kommune selbst festgelegt. Ihr gegenüber verpflichtet sich die ENSO zu festen Preisen, die in die Grundpreise für die Verbraucher eingehen. Diese festen Preise dürfen von der ENSO in vorher definierten Ausnahmefällen verändert werden.

Betreibervertrag

Kooperationsmodell

Die Kommune und die ENSO gründen eine gemeinsame Kooperationsgesellschaft, an der die Kommune in der Regel die Anteilsmehrheit hält. Bestehende Altanlagen werden von der Kooperationsgesellschaft übernommen, Investitionen für Neuanlagen entweder durch sie oder die ENSO getätigt. Ein eigener Dienstleistungs-vertrag überträgt sämtliche Leistungen der Wasserver- und/oder Abwasserentsorgung auf die Kooperationsgesellschaft. Sie schließt mit der ENSO einen Betriebsführungsvertrag, der die ENSO mit den Leistungen der Betriebsführung beauftragt.

Die Gebühren bzw. Entgelte für Abwasser und/oder für Trinkwasser werden von der Kommune selbst festgelegt. Ihr gegenüber verpflichtet sich die ENSO zu festen Preisen, die in die Grundpreise für die Verbraucher eingehen. Diese festen Preise dürfen von der ENSO in vorher definierten Ausnahmefällen verändert werden. Bei diesem Modell ist die Kooperationsgesellschaft für die Verbraucher der eigentliche Leistungserbringer - entweder als ihr direkter Vertragspartner oder im Namen und auf Rechnung der Kommune handelnd.

Kooperationsmodell

Anteils-Verkauf

Dazu muss die Kommune ihren Wasser- und/oder Abwasserbetrieb zunächst in eine private Rechtsform überführen, in der Regel eine kommunale Eigengesellschaft. Diese wird in einem Dienstleistungsvertrag mit der Ausführung der Leistungen der Trinkwasserver- und Abwasserentsorgung für die Kommune beauftragt. Der Dienstleistungs-vertrag behält auch seine Gültigkeit, wenn die ENSO Anteile an dieser Eigengesellschaft erwirbt.

Die Kommune und die ENSO treffen dann eine Konsortialvereinbarung zur Festlegung der Rahmenbedingungen und möglicher Sonderregelungen. Der Wasser- und/oder Abwasserbetrieb bleibt inklusive seiner Mitarbeiter genauso unverändert, wie sein als Leistungserbringer bzw. Vertragspartner bestehendes Verhältnis zu den Verbrauchern.

Anteilsverkauf

Sporadische Dienste

Zusätzlich zu den verschiedenen Beteiligungsmodellen steht die ENSO Kommunen im Bereich Wasser/Abwasser auch als Kooperationspartner mit einer Reihe von einzelnen abrufbaren Dienstleistungen zur Verfügung. Unter dem Produktnamen sporadische Dienste bietet die ENSO:

  • Beratung und Unterstützung bei der Erfüllung von öffentlichen Aufgaben und bei der Ausgliederung von kommunalen Aufgaben sowie der Gründung von Eigenbetrieben
  • Erarbeitung, Bearbeitung und Aktualisierung von Gebührenkalkulationen sowie Globalberechnungen
  • Erarbeitung, Bearbeitung und Aktualisierung von Satzungen, insbesondere Abgabensatzungen
  • Vorbereitung von Sitzungen der kommunalen Entscheidungsgremien (Verbandsversammlung, Stadt- bzw. Gemeinderat) sowie Unterstützung bei der Durchführung der Sitzungen
  • Unterstützung bei Verhandlungen und Abstimmungen mit den zuständigen Rechtsaufsichtsbehörden
  • Koordination von Baumaßnahmen und Unterstützung bei deren Durchführung - von der Planung einschließlich Ausschreibung bis zur Abnahme
  • Akquisition von Fördermöglichkeiten und in diesem Zusammenhang auch die Umsetzung von Kommunal- und Wirtschaftsrecht in einer kommunalen Einrichtung

Konferenzräume im CITY CENTER

Konferenzraum 1

Größe: 84 m²

Bestuhlungsvarianten: 

Reihen   Blocktafel   Parlament   U-Tafel

Technik:

  • TV-Empfänger, Videorekorder
  • Wiedergabe über Decken- und Frontlautsprecher
  • Videowand und Leinwand - stationär
  • Hand- und Tischmikrofone
  • Visualizer - Dokumentenkamera
  • Dia- und Overheadprojektor
  • Einspeisemöglichkeit für Videosignal oder PC-Bildschirm zur Projektion
  • Abspielgräte für DVD, CD und Flash Card sowie eine menügeführte Fernbedienung
  • Laserpointer - Lichtzeiger und Fernbedienung (für Video, PC, Visualizer, Licht, Leinwand)
  • Telefon
  • Flipchart 

Preis: 250 €/Tag (netto)


Konferenzraum 2

Größe: 56 m²

max. Personenanzahl: 60

Bestuhlungsvarianten:

Reihen   Blocktafel   Parlament   U-Tafel

Technik: siehe Konferenzraum 1

Preis: 150 €/Tag (netto)

Besprechungsräume im CITY CENTER

Besprechungsraum 1

Größe: 42 m²

max. Personenanzahl: 20

Bestuhlungsvarianten:

Blocktafel

Technik:

  • Overheadprojektor
  • Beamer (mobil)
  • Telefon
  • Flipchart 

Preis: 70 €/Tag (netto)


Besprechungsraum 2

Größe: 27 m²

max. Personenanzahl: 14

Bestuhlungsvarianten:

Blocktafel

Technik:

  • Overheadprojektor
  • Beamer (mobil)
  • Telefon
  • Flipchart 

Preis: 50 €/Tag (netto)

Atrium im CITY CENTER

Atrium - Lichthof

Größe: 560 m²

max. Personenanzahl: 400

Bestuhlungsvarianten:

Reihen   Bankett   Parlament   U-Tafel

Ausstattung:

  • Bühne (28 m²)
  • Leinwand  -stationär
  • mobile Videowand mit Videorekorder
  • Beschallungsanlage für 200 Personen (Kassetten/CD-Wechsler)
  • Mikrofone/Lautsprecher
  • Dia- und Overheadprojektor
  • Beamer (mobil) - ohne Verdunkelung

Preis: 1.400 €/Tag (netto)

Speiseräume im CITY CENTER

Italienischer Garten

Größe: 144 m²

max. Personenanzahl: 100

Bestuhlungsvarianten:

Reihen   Blocktafel   Parlament   U-Tafel

Technik:

  • Musikbeschallung
  • Leinwand
  • Beamer (mobil)
  • Kassette
  • CD

Preis: 250 €/Tag (netto)


Gästespeisezimmer

Größe: 3 x 20 ²

max. Personenanzahl: 3 x 6

Bestuhlungsvarianten:

Bocktafel   Parlament

Technik: Ausstattung auf Anfrage

Preis: 3 x 40 €/Tag

Zertifikat für überbetrieblichen sicherheitstechnischen Dienst

Die ENSO-Sicherheitsingenieure verfügen über ausgezeichnete Fachkompetenz und bewährte Erfahrungen auf den Gebieten Arbeitsschutz, technische Sicherheit, Ergonomie und Brandschutz. Ein Qualitätssiegel der Gesellschaft für Qualität im Arbeitsschutz mbH bestätigt dies.
Zert.-Nr. 0146/98

Die Nutzung des überbetrieblichen sicherheitstechnischen Dienstes bedeutet für Sie:

  • Rechtssicherheit
  • Vertrauensvorschuss bei Berufsgenossenschaft und Gewerbeaufsicht
  • verbessertes Betriebsergebnis durch unfallfreien/ störungsfreien Betrieb
  • frühzeitiges Erkennen von Unfall- und Brandgefahren
  • Lösungen zur Risikominimierung nach Gefahrenermittlung  

Ihr Ansprechpartner

Leistungsangebot

  • Durchführung des "Grundseminars im Rahmen des Unternehmermodells" gemäß VBG 122 als zugelassener Veranstalter durch die Berufsgenossenschaft der Feinmechanik und Elektrotechnik
  • Beratung und Besichtigung der Betriebe vor Ort
  • Ermittlung von Unfall-, Gesundheits- und Brandgefahren
  • Vorschläge zur Verbesserung von Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz und Brandschutz zur Erfüllung gesetzlicher Forderungen
  • Untersuchung von Arbeitsunfällen mit dem Ziel, die Unfallursache zu beseitigen
  • Beratung beim Neubau oder der Ertüchtigung von technischen Anlagen, von Arbeitsplätzen oder der Einführung neuer Technologien von der Planungs- bis zur Inbetriebnahmephase gemäß Arbeitsstättenverordnung, Bauordnung und Unfallverhütungsvorschriften sowie der Gefahrenstoffverordnung
  • Bereitstellen von aktuellen ENSO-Sicherheitsnormen und Regelungen
  • Unterweisung und Schulung der Mitarbeiter und Sicherheitsbeauftragten zu Themen der Unfallverhütung, des Brandschutzes und Gesundheitsschutzes
  • Bewertungsmessungen zu Gesundheitsgefahren bei Klima, Lärm und Beleuchtung
  • Beratung bei der Beschaffung von technischen Arbeitsmitteln und Arbeitsstoffen
  • über alle Begehungen, Untersuchungen oder Beratungen werden Berichte erstellt 

Sie sind Vermieter in Ostsachsen und haben freie Dachflächen?

Mit Photovoltaikanlagen lassen sich diese für Sie wirtschaftlich nutzen. Sie können einerseits

  • Ihr Dach an die ENSO für eine Photovoltaikanlage vermieten oder
  • die ENSO liefert den Photovoltaikstrom als Allgemeinstrom an Sie oder als Haushaltsstrom an Ihre Mieter (Mieterstromodell).

Ihre Vorteile

  • individuelles Angebot
  • professionelle Abwicklung aus einer Hand

Welche Lösung am besten zu Ihnen passt, ermitteln wir gern gemeinsam. Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin.

 

Ihr Ansprechpartner

  • Marian Beck
  • Produktentwicklung
  • 0351 468-3554
  • Mailkontakt

Sie sind Vermieter oder Hausverwalter?

Dann erstellen Sie sicherlich die jährlichen Betriebskostenabrechnungen für Ihre Mieter. Ist Ihnen der wiederkehrende Zeitaufwand zu hoch? Wünschen Sie sich eine Entlastung Ihrer Verwaltung? Dann nutzen Sie jetzt ENSO.Betriebskostenservice!

Ihre Vorteile

  • individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt
  • sichere Funkmesstechnik
  • keine Terminabsprachen mit Ihren Mietern
  • alles aus einer Hand - Strom, Erdgas, Wasser und Wärme rechnen wir für Sie ab

Dokument zum Download

Produktinformationsblatt ENSO-Betriebskostenservice (136 KB)

Wir beraten Sie gern und unterbreiten Ihnen ein individuelles Angebot. Rufen Sie uns an.

Ihr Ansprechpartner

  • Marian Beck
  • Produktentwicklung
  • 0351 468-3554
  • Mailkontakt